Schulsozialpädagogik
an den Berufsbildenden Schulen Varel

Walter Dinninghoff ist als Dipl. Sozialpädagoge in den Berufsbildenden Schulen in Varel tätig. Er verfügt über langjährige Berufserfahrung in unterschiedlichen Bereichen der Jugend- und Sozialarbeit.

Herr Dinninghoff steht Schülerinnen und Schülern aller Schulklassen als Ansprechpartner zur Verfügung, die sich in Problem- oder Krisenlagen befinden. Er ist behilflich in Form von Beratungsgesprächen, vermittelt zu anderen Dienstleistungseinrichtungen und ist auch bereit zu konkreter Hilfestellung in akuten Situationen. Darüber hinaus beteiligt sich Herr Dinninghoff aktiv an Projekten, Arbeitsgruppen und sonstigen Maßnahmen, die den Aufenthalt an den BBS Varel noch attraktiver werden lassen sollen.

Walter Dinninghoff ist während der Schulzeit täglich im Schulgebäude in Varel in der Stettiner Straße 3 in der Zeit von 8:00– 15:00 zu erreichen, sein Büro befindet sich im Raum 212, telefonische Kontaktaufnahme ist über 04451-9505 48 möglich. Montags befindet sich Herr Dinninghoff in seiner Funktion als Schulsozialpädagoge in der Außenstelle der BBS in der Arngaster Straße, und zwar in der Zeit von 8:15 – 10:45 Uhr.

Eine Anmeldung ist nicht notwendig, aber mitunter von Vorteil, zumal Herr Dinninghoff auch häufig Hausbesuche macht oder anderweitig auswärts unterwegs ist.
Eine genauere Aufgaben- und Tätigkeitsbeschreibung findet sich in der Konzeption und im Tätigkeitsbericht anbei, welche als PDF-Dateien herunterladbar sind.

Dipl. Sozialpädagoge
Walter Dinninghoff
Kontakt:
Während der Schulzeit täglich im Schulgebäude in Varel
Stettiner Straße 3, Raum 212,
von 8:00 – 15:00 Uhr.
Tel. 04451-9505 48
Montags
Außenstelle Arngaster Str. von 8:15 – 10:45 Uhr

Menü