Schulsozialpädagogik
an den Berufsbildenden Schulen Varel

Thomas Lübbers, seit Mitte Februar 2021 Schulsozialarbeiter an den BBS Varel .

verheiratet, 2 Töchter
Diplom Sozialarbeiter, -pädagoge (FH)
Systemischer Familien- und Systemischer Therapeut (DGSF)
Kurzzeittherapeutische Verfahren (DVNLP)
Anti-Aggressivitäts-Trainer/-in (AAT®) / Coolness-Trainer/-in (CT®)
Tischler

Meine Beruflichen Stationen waren bisher:
Anleiter in Holz – Jugendwerkstatt, Erlebnispädagogische Jugendhilfeeinrichtung (Wohnheim), Berufliche Rehabilitation, Ausbildungsbegleitende Hilfen.
Seit 2004 arbeite ich als Schulsozialarbeiter im Landkreis Friesland.
Honorartätigkeit in der Beratungsstelle „BISS Beratungs- und Interventionsstelle bei häuslicher Gewalt“ des Landkreises Oldenburg

Das Unterstützungsangebot richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler und
– ist freiwillig
– ist unterstützend
– ist lösungsorientiert
– findet in einem sicheren Rahmen statt
– unterliegt der Schweigepflicht nach §203 StGB
– es kann sich um private, berufliche oder schulische Themen drehen

Folgende Aufgaben zählen beispielsweise zu den Tätigkeiten:
– Beratungsgespräche bei Krisen oder Notlagen
– Hausbesuche (auf Wunsch)
– Unterstützung bei der Berufsorientierung, Praktikumssuche, Ausbildungsplatzsuche
– Erstellen von Bewerbungsunterlagen
– Unterstützung bei Behördenangelegenheiten, Behördengänge
– Weitervermittlung zu anderen weiterführenden Angeboten

Eine genauere Aufgaben- und Tätigkeitsbeschreibung findet sich in der Konzeption und im Tätigkeitsbericht, welche als PDF-Dateien herunterladbar sind.

Thomas Lübbers, Schulsozialarbeiter

 

Kontaktmöglichkeiten

Sprechzeiten (am besten mit Termin)
Stettiner Str.
Raum 210
Außenstelle Arngaster Str.
Raum A 156
Mo:          11:00 – 15:00 Uhr Mo: 08:15 – 10:30 Uhr
Di – Do:    08:00 – 15:00 Uhr
Fr:            08:00 – 13:00 Uhr
Telefonisch: 04451-950548 oder 015232187208
Mo – Do:  08:00 – 15:00 Uhr
Fr:             08.00 Uhr – 13:00
E-Mail oder online – Beratung: t.luebbers@bbs-varel.de
Menü